Trachtenschmuck & Modische Accessoires

Stylisches Armband oder Kette für den Festbesuch, die Wiesen, den Wasen als Accessoire im Online Shop preiswert kaufen
Trachtenkette und Trachtenarmband mit verschiedenen Anhängern in Metall perfekt geeignet für die Wiesen und den Wasen auch ohne Tracht oder Dirndl; - das modische Accessoire zu günstigen Preisen.

In aufsteigender Reihenfolge

16 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge

16 Artikel

Erfahren Sie mehr

Trachtenschmuck das modische Accessoire

Trachtenschmuck oder Oktoberfestschmuck im laufe der Zeit

Die Tracht hat sich mittlerweile zum Klassiker für rustikale aber feierliche Anlässe oder Brauchtumsveranstaltungen entwickelt. Diese wird bis heute in den ländlichen Gebieten noch hoch in Ihrem Wert geschätz. Das Stuttgarter Volksfest der Vasen oder das Münchener Oktoberfest die Wiesn haben sich diesem Brauchtum untergeordnet. Heutzutage wird das Trachten Outfit erst komplett mit den gewissen Accessoirs also auch einem schönen Trachtenschmuck wie einer Trachtenkette oder einem Trachtenarmband.

Eine Tracht steht natürlich vor allem Frauen mit etwas üppigeren Rundungen da Sie dementsprechend geschnührt wird um die weibliche Figur zu unterstreichen. Das Dirndl, die Trachtenmode und der Trachtenschmuck haben Ihr angestaubtes Image schon längst gegen ein Trenddasein eingetauscht. Die Jugend von Heute steht wieder zur Tracht und der Folklore. Dazu gibt es passend den richtigen Volksfestschmuck der problemlos auch täglich getragen werden kann.

"Wiesn" Schmuck bei den Promis 

Heute laufen die Promis, Sternchen und Stars zu vielen Anlässen mit Dirndl und Trachten-Schmuck herum. Er ist unerlässlich für jedes rustikale Fest.
Trachten Schmuck und Dirndl wurden dadurch auch wieder salonfähig. Der Trend macht die Mode und den Schmuck natürlich. 

 

Octoberfest das erste

1810 war es sowieit, zu ehren des königlichen Brautpaares, wurde ein Pferderennen an der Theresienwiese veranstaltet, dies war damals noch Stadtrand. Der Name der wiese stammte von der Prinzessin Therese daher Theresienwiese.

Canstatter Volksfest die Geschichte

Das erste damals noch Kanstatter Volksfest fand im  jahre 1818 statt. Es begann als landwirtschaftliches fest eine Art Erntedankfest. Zeitgleich wurde die landwirtschaftliche Schule Hohenheim gegründet.

 

Wo kommt die Tracht und später der passende Trachtenschmuck her ?

Die Tracht wurde nach einer traditionellen Kleiderordnung von verschiedenen Ständen und Berufsgruppen getrennt getragen. Man konnte am Stil der Tracht sofort den jeweiligen Stellenwert der Person im öffentlichen Leben erkennen. Diese Trachten wurden in bestimmten Regionen in unterschiedlicher Ausführung ( Farbe / Form / Schnitt) getragen. Diese Entwicklung der modischen Tracht als Kleidungsstück geht über mehrere Jahrhunderte zurück.

Woher stammt eigentlich der Name "Tracht" ? 

Tracht wird von dem mittelniederdeutschen "dracht" was soviel bedeutet.. das was getragen wird... abgeleitet. Die Tracht als traditionelle oder historische Kleidung oder auch Teile davon genutzt wurden hatte sich über Jahrhunderte Entwickelt und ist sowohl im ländlichen wie auch im Städtischen Bereich vertreten. Das Dirndl ist nicht zu verwechseln mit einer Volkstracht da dieses nicht wie die Tracht überregional und undkonvenzionell getragen werden konnte. Alles in allem wurde die Traditionen in der Mode in den letzten Jahrzehnten wieder für die Massen entdeckt und auch gelebt.