Ohrringe Silber 925

Silberohrringe oder Sterling Silber 925 Ohrringe online günstig kaufen bei abramo.de
Der Ohrring ist ein beliebtes Schmuckstück zum Kauf oder als Geschenk. Ein großer Teil der Damenwelt trägt Ohrringe in verschiedensten Formen und Legierungen. Ob nun silberne Ohrstecker mit einem feinen Edelstein oder den klassischen Perlenohrstecker, die Kombinationsmöglichkeiten sind unbegrenzt. Die langen Creolen finden sich in der Ohrringe Silber Kollektion ebenso wieder wie die gern getragenen Klappcreolen oder auch Scharniercreolen. Ohrringe in Silber 925 machen einen Großteil unserer Ohrring Kollektion aus. Ob nun Ohrringe mit Edelsteinen, Perlen oder Zirkonia die Auswahl ist mit der Best-Preis-Garantie von Abramowicz unbeschreiblich. Finden Sie ihre Traumohrringe für den individuellen Style.

Ohrringe Silber

In aufsteigender Reihenfolge

1-40 von 647

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

In aufsteigender Reihenfolge

1-40 von 647

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
Erfahren Sie mehr

Günstige Silberohrringe im Online Shop

Die Entstehung des Silberohrringes begann 3000 Jahre vor Christus und war damals ein Statussymbol. Erst seit dem 1900 Jahrhundert, ist der Ohrschmuck Silber richtig in Mode gekommen. Ohrringe gibt es in vielen Formen, Größen und ob als Ohrklippe oder Stecker, sie sind in der heutigen Zeit sehr populär. Silber-Ohrschmuck lässt sich am besten in kochendem Wasser reinigen, vorher gibt man einen Esslöffel Salz und Alufolie hinzu, oder säubert das Silber mit Zahnpaste, was auch ein altbewährtes Mittel ist. Da sich Silber-Ohrschmuck gelegentlich verfärben kann, hilft auch etwas angefeuchtetes Backpulver, um den Ohrschmuck  wieder glänzend zu bekommen.

Ohrringe Silber sehen sehr edel aus. Oft bekommen Sie diese Ohrringe mit kleinen Steinchen versehen, ob mit Strasssteinen oder echten Brillanten ist natürlich eine Frage des Preises. Aber Silberschmuck kommt nie aus der Mode. Anhand von Stempeln, Punzen wie 835, 950 wird der Schmuck gekennzeichnet. Die jeweilige Zahl zeigt den Feingehalt des Silbers an. Nicht nur Frauen tragen in der heutigen Zeit Silber Ohrschmuck, auch in der Männerwelt sind Ohrringe oder Ohrstecker sehr beliebt geworden.

Ohrringe Silber für Kinder

Sogar für Kinder bekommen Sie ein großes Angebot an silbernen Ohrringen. Das Kind sollte nicht zu klein sein, wenn es ein Ohrloch gestochen bekommt. Es gibt auch Ohrschmuck  Silber als Klappcreole, die den Kindern genauso gut gefallen und die sie jeden Tag wieder ablegen können. Schmuck aus Silber hat die Menschen schon von jeher begeistert. Der Schmuck kann zu allem getragen werden - Er ist neutral und zeitlos. Ob zur eleganten Mode oder für die Alltagskleidung, Silber Ohrschmuck passt immer optimal.

Silberohrringe günstiger und Ihre Varianten

Er wird entweder als Clip befestigt oder durch ein Loch im Ohrläppchen befestigt, heutzutage wird manchmal das ganze Ohr durchlöchert. Getragen wird der Ohrstecker mittlerweile von Frauen wie Männern und mittlerweile fast jedes Material, nur allergiefrei sollte der Ohrhänger sein. Die alten Ägypter trugen schon Silber-Ohrschmuck, im Orient war der Ohrschmuck damals schon bekannt. Im 17-18. Jahrhundert wurde der Silber-Ohrschmuck hauptsächlich vom Adel sowie von der reichen Oberschicht getragen, Ohrringe waren ein Zeichen des Wohlstandes.

Nun heutzutage durch veränderte Schmuckproduktionsverfahren gibt es die Siberohrringe für jeden erschwinglich günstiger.

Ohrschmuck Silber Online

Bei Männern kam der Ohrring erst im 19 Jahrhundert in Frankreich in Mode, dort trugen ihn Seeleute des Militärs wurde damit begründet dass mit dem Ohrstecker/Ohrring bzw. Creole die Kosten einer Bestattung für einen unbekannten bezahlt werden konnte. In Süddeutschland wurde der Ohrschmuck  von Fischern, Seeleuten, Gauklern und wandernden Bauhandwerkern getragen. In den 70ern kam die Mode auf einen Ohrring zu tragen, Heterosexuelle links, Homosexuelle rechts, sog. Offenbarungsohrstecker. Für die Ohrstecker braucht man Löcher in den Ohrläppchen, diese wurden früher mit heißen Nadeln durchstochen, heute wird das mit Ohrlochpistolen gemacht, bei dem das Loch gestochen und gleichzeitig ein steriler Stecker in das Ohr gelangt, nach 6-8 Wochen ist die Wunde verheilt und es kann normaler Ohrschmuck getragen werden.

Als Ohrschmuck bekannt sind der Ohrstecker (dicht am Ohrläppchen), der Ohrhänger, die Creole, die Scharnier-Klappcreole, die Ohrrandcreole wird von oben in das Ohr gehängt und zuletzt die Creole die in die Ohrmuschel eingehängt wird. Natürlich wird mittlerweile auch der gesamte Ohrrand gepierct. Wichtig ist, das der Ohrschmuck Silber allergiefrei, das heisst  das er ohne Nickel ist.

Ohrschmuck Silber Sterling

Die Problematik an Silberohrringen ist das das Deutsche Punzierrungsamt vorschreibt das der gesamte Ohrring aus Slber sein muss, sonst darf er nicht als Silber bezeichnet und gestempelt werden. Da Silber aber weich ist wäre es aber sinvoll die Verschlussmechniken aus Edelsthal herzustellen weil sie härter und strapazierfähiger als Silber sind. Die Firma Leonardo macht das mit ihrem Ohrschmuck vor. Sie nimmt Edelstahl in Verbindung mit Glas.

Rose vergoldete Ohrringe aus Silber

Weitere schöne Ohrringe aus Roségold und Silber rosé vergoldet finden Sie unter Ohrringe Rosegold .