Jade Schmuck

Jade Schmuck online preiswert bei abramo.de kaufen
Die Jade ist ein wunderbarer Edelstein der mit seiner Farb Vielfalt vielen anderen Edelsteinen etwas voraus hat. Die gängigsten Farbe ist natürlich das grün, türkisgrün, oder das milchige ozeangrün. Am besten wirkt natürlich das Smaragdgrün das seit Jahrtausenden von vielen Völkern als Schmuck Stein verwendet wurde. Unser Jade Schmuck umfasst natürlich die gängigen Modelle in Ringen, Ketten, Armbändern, Anhängern und Ohrringen. Diese werden bei Abramowicz Schmuck mit feinen Materialien wie Sterling Silber 925, Gold oder Platin verarbeitet. Dem Jade Schmuck werden auch heilende Wirkungen nachgesagt und natürlich auch das er Glück bescheren soll. Bei abramo.de finden Sie den Jade Edelstein Schmuck zu tollen Preisen.

Jade Schmuck

In aufsteigender Reihenfolge

23 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge

23 Artikel

1) inkl. Mwst. zzgl. Versand

2) Bei dem durchgestrichenen Preis handelt es sich um unseren ehemaligen Preis.

Erfahren Sie mehr

Jade - helles lindgrün bis flaschengrün

Grunsätzlich gilt für Edelsteine und Heilsteine:Die Aussagen zu Heillungen und Linderrungen sind weder wissnschaftlich nachweisbar, noch medizinisch anerkannt

In China hat die Jade seit über 8000 Jahren im Gebrauch. In den 60ern/bzw. 70ern wurde ein wahrer Hippie-Kult um diesen Stein gemacht. Die spanischen Kolonialherren gaben dem grünen Stein ihren Namen, daher ist die Jade auch als Nierenstein bekannt. In Mittelamerika haben die Ureinwohner ihn tatsächlich als Heilstein gegen Nierenleiden verarbeitet. Der Jadeit oder Nephrit entstehen durch Hitze und im Verlauf vulkanischer Prozesse. Gefunden wird Jade in Neuseeland, Guatemala, Yucatan (Mexiko), Japan und Kalifornien.

Bekannt ist auch, dass Maja Kulturen ihre Toten mit allen Schätzen begraben haben, so wurden viele Schmuckstücke (Nasenpflöcke, Ohrschmuck) in den Gräbern gefunden.

Die Jade soll vor Antriebslosigkeit schützen, sie soll mehr Lebensfreue und Liebe schenken. Man sagt auch bei Verdauungsproblemen, soll ein Jadestein auf den Solarplexus Linderung bringen. Als Organe sollen die Nieren von der Jade profitieren, zur Entgiftung.

Jade wird den Tierkreiszeichen, Krebs, Waage, Wassermann, Fische und der Jungfrau zugeordnet.

Jade Schmuck günstig

Bei Abramowicz finden Sie Jade Schmuck in grosser Auswahl, in Gold und Silber und das natürlich wie in allen anderen Schmuckbereichen, in der Juwelen Abteilung und unter Sale. Sie finden bei uns wunderschönen Jadeschmuck in Silber zu guten Preisen.

Jade Ohrringe die Esoterik und die Ihm nachgesagte Wirkung

Als Schmuckstein ist er ebenso apart, wie in der Esoterik Szene. Schauen Sie unser Jade Ohrring Sortiment und wählen Sie ein schönes Stück für sich,  zum gewohnt günstigen Preis.

Wer sich mit der Jade als Edelstein befasst, der wird sich in jedem Fall mit der Geschichte Chinas befassen müssen. Bereits 6000 vor Christus wurde Jade in China abgebaut und verarbeitet, wohl auch deshalb, weil es in China leicht zugängliche und sehr reiche Lagerstätten des Minerals gab. Jade war in der chinesischen Kultur schon sehr früh so wichtig, dass die „yuqi shidai“, die Jadezeit eingeführt wurde. Diese ist vom Stellenwert in etwa vergleichbar mit der Bronze-, Stein- und Eisenzeit und gipfelte in einer eigenen Jadekultur. Legendär ist der Jadekaiser Yu Di, der die Xia-Dynastie um 2200 v. Ch. Begründete. Zu der Zeit erreichte die Herstellung von Jadegeräten ein neues Niveau. Überall in der chinesischen Kultur und Geschichte lassen sich vielfältige Gegenstände, Verzierungen, Schmuckstücke, Statuen und Behältnisse aus Jade finden.

Jadeschmuck aus Silber

Wer neugierig ist und ein wenig Zeit investieren mag, der wird hier auf ein interessantes Kapitel der Edelsteingeschichte treffen und eine Fülle an Informationen finden. Was ist das für ein Mineral, welches eine ganze Epoche in Asien geprägt hat?

Jade stand bis 1863 sowohl für das Mineral Jadeit als auch für Nephrit. Der französische Mineraloge Alexis Damour stellte zu der Zeit fest, dass die chinesische Jade aus Nephrit besteht und Jade aus Birma aus Jadeit besteht. Beide Minerale haben jedoch ein sehr ähnliches Erscheinungsbild und ähnliche Eigenschaften, so dass sich im Handel der Begriff Jade bis heute gehalten hat. Jade gibt es natürlich je nach Farbe und Qualität von billig bis teuer, es ist aber immer Jade. Und so finden Sie bei unseren Schmuckkollektionen , sehr viel günstigen Jadeschmuck aus Silber

Jade Ringe und seine Bestandteile

Jadeit ist ein Mineral, welches eher selten vorkommt und zu den Silikaten und Germanaten gehört, es wird mit der Formel NaAl(Si2O6) angegeben. Es gibt allerdings auch die Kristalle, bei denen das Aluminium durch dreiwertiges Eisen ersetzt ist, auch Spuren von Calcium und Magnesium können im Jadeit enthalten sein. Es kommt zuweilen vor, dass Jadeit sehr schön aussehende prismatische oder nadelige Kristalle ausbildet. Meistens tritt es jedoch in massigen Aggregaten auf, in denen man einzelne Kristalle nicht mit bloßem Auge erkennen kann. Farblich kommt das Jadeit in allen Variationen der Farbe Grün vor bis hin zu schwarz, selten findet man weißes oder farbloses Jadeit.Die Kristalle können auch von andersfarbigen Äderchen durchzogen sein, Flecken oder Streifen aufweisen. Das muss nicht unbedingt ein Makel sein, sehen diese Steine poliert doch sehr schön aus. Das macht sie zum Teil sehr wertvoll.Seine Transparenz ist durchsichtig bis durchscheinend. Das Mineral ist gut spaltbar, leidet aber auch unter Brüchigkeit. Frisch gebrochen sieht es eher wachsartig und matt aus. In geschliffenem Zustand glänzt es wie Glas.Für die meisten menschen ist Jade grün ,was Sie sehr häufig auch ist,aber Jade gibt es von farblos weiss,über blau,grau,grün bis violett und schwarz. daher finden Sie bei uns auch eine grosse Ausahl angünstigen Jaderingen.

Jade Anhaenger aus was besteht er

Nephrit ist ein Mischkristall aus Tremolit und Aktinolith. Es wird als eigenständiges Mineral nicht anerkannt. Die Jade erhielt ihren Namen erst im 16. Jahrhundert als die Spanier Mexiko eroberten. Bei den Indianern galt der Stein lange Zeit als Heilstein gegen Nierenleiden, deswegen hieß er auch Lendenstein, abgeleitet von „ piedra de ijada“.Jade wird vorwiegend in Flüssen und Steinen gefunden. Es gibt wenige Gebiete in denen sich der Abbau von Jade lohnt. Fundorte gibt es unter anderem in Brasilien, China, auf den Kykladen, Kanada, Myanmar, Tibet, USA, Russland, Guatemala sowie in Japan. Die Steine mit der besten Qualität kommen aus Myanmar. Auch in Deutschland in Forchheim kann man Jadesteine finden.  Bei Abramowicz in Stuttgart finden Sie immer eine grosse auswahl an günstigen Jade Anhängern.

Jade Goldschmuck und die Ihm nachgesagte Wirkung

Schon die Indianer erkannten, dass die Jade zu den Heilsteinen gehört und wendeten ihn an, um Nierenleiden zu lindern. Er hilft insbesondere bei Nierensteinen und Nierenkoliken. Auch andere innere Organe, wie die Milz, der Darm und auch die Leber profitieren von der Anwendung der Jade. Helfen kann Jade uns auch bei einer der heutigen Volkskrankheiten, dem Bluthochdruck. Der Stein soll in der Lage sein, unseren Blutdruck zu senken. Menschen mit Schildrüsenfehlfunktionen sollten auf die Wirkung der Jade vertrauen und den Stein anwenden. Gleiches gilt für Patienten, die an Kehlkopferkrankungen leiden.

Für all diese Beschwerden sollte man die Jade äußerlich anwenden. Dazu kann ein Kristall auf die entsprechenden Stellen aufgelegt werden. Er wirkt aber auch, wenn er als Kette oder Armband getragen wird. Auch besteht die Möglichkeit, ihn vor dem Schlafengehen unter das Kopfkissen zu legen. Hier sorgt er ebenfalls für eine Verbesserung der Beschwerden und beschert uns außerdem einen ruhigen, erholsamen Schlaf. Jade kann auch als Heilwasser zu sich genommen werden. Diese Anwendung sollte man immer in Betracht ziehen, wenn man Probleme mit dem Magen hat, zum Beispiel Magenschmerzen oder einen entzündeten Magen. Das Heilwasser beruhigt unseren Magen und reguliert außerdem unseren Säure-Base-Haushalt. Die feine und teuere Jade wird natürlich zu Jade Goldschmuck verarbeitet.

Jade und die Psycheund die angebliche Ihm nachgesagte Wirkung

Auch auf unsere Psyche kannsich die Jade positiv auswirken. Sie ist in der Lage unsere Nerven zu beruhigen und stellt so unseren inneren Frieden wieder her. Jade wird auch als Edelstein der Liebe und der Ausgeglichenheit bezeichnet. Auf diese Zufriedenheit mit uns selbst aufbauend, lässt Jade uns unsere Antriebslosigkeit überwinden, wir haben wieder Lust, tatkräftig an die Erfüllung unsere täglichen Aufgaben zu gehen. Ebenso wird unsere geistige Aktivität gestärkt, unser Reaktionsvermögen wird durch die Anwendung von Jade besser. Dieser Edelstein ist in der Lage das Selbstbewusstsein zu stärken. Wir glauben an unsere eigenen Fähigkeiten und Stärken. Außerdem fördert die Jade unser selbstständiges handeln.

All das trägt dazu bei, dass wir insgesamt mehr Lebensfreude verspüren. Schon die alten Völker erkannten, dass der Stein besondere, magische Eigenschaften besitzt. In vielen arabischen Ländern wird die Jade heute noch zum Skarabäus geschnitzt und als Schutzstein verwendet. Für die Chinesen spielte der Edelstein Jade schon immer eine sehr besondere Rolle, so verwundert es nicht, dass sie in ihm die fünf Haupttugenden zuordneten: Weisheit, Gerechtigkeit, Mut, Bescheidenheit und Barmherzigkeit.

Jade Armbaender

Da die Jade auf den Körper aufgelegt wird, sollte sie in regelmäßigen Abständen von Schmutz, Fett, Hautpartikeln und Kosmetika befreit werden, indem man den Stein unter fließendem Wasser abspült. Aufgeladen wird Jade am besten über Nacht in einer Amethystdruse. Steht eine solche nicht zur Verfügung, dann kann das Aufladen auch mit Amethyst-Trommelsteinen erfolgen. Um an unserem Jadeschmuck lange Freude zu haben, sollten wir ihn nicht großer Hitze aussetzen.

Normal temperiert ist er allen Säuren und Reinigungsmitteln gegenüber recht unempfindlich. Wenn er aber zuvor mit Wärme in Verbindung gebracht wurde, dann reagiert er mit den genannten Stoffen. Auch vor zu grellem Sonnenlicht sollten wir den Stein bewahren.

Jadeschmuck gibt es in vielfacher Ausfertigung. Oft begegnet uns dieser Edelstein als wunderschön gestalteter Anhänger an ledernen Ketten. Als Ring können wir ihn eingesetzt in Edelmetall tragen oder als kompletten Jadering. Auch Armbänder gibt es in allen Variationen, mit aufgesetzten Steinen, einzelnen geschliffenen und polierten Steinen oder als Jade Armbaender aus Jadeperlen. Letztere werden auch zu Halsketten verarbeitet.

Jadeschmuck

Sie finden in unseren immer aktuellen Edelsteinkollektionen  immer traditionellen ,sowie modernen Jadeschmuck.Sie finden in unseren Sterling-Silber-Kollektionen,vom Jadering,Jadeohrring ,Jadeanhänger bis hin zur Jadekette und dem Jadearmband alles was das Herz begehrt. Natürlich finden Sie Jadeschmuck in den verschiedenen Farbschattierungen, denn vergessen Sie nicht Jade ist ein Naturprodukt und somit ist jeder Stein ein Unikat.

Natürlich haben wir auch Goldschmuck mit Jade, oder die Kombinationen Perlen mit Jade, Diamanten, Brillanten mit Jade, oder echte  Farbsteine mit Jade und natürlich passen dazu ,Silberketten, Goldketten, Perketten einfach alles was zu Jadeschmuck passt.

Edelsteinschmuck online - CH.Abramowicz