Solitärringe

Massive Solitäre Solitärringe mit Brillanten in Gold und Platin online günstig kaufen bei abramo.de
Unsere Solitärringkollektion zeigt eine Vielfalt an traumhaften Brillanten, die in den klassischen Krappenfassungen bzw. Zargenfassungen verarbeitet sind. Bei Abramowicz erhalten Sie alle Solitärringe auf Wunsch in Größe und Legierung angepasst. Stöbern Sie in unserer Solitärauswahl. Sie werden sicher den richtigen Ring für ihre Ansprüche finden. Solitär Ringe in Gelbgold, Weissgold, Platin oder Palladium sind genauso in der Auswahl wie auch Sonderwünsche in Legierung und Fassart. Die Abramowicz Solitär Ring Auswahl sucht Ihres Gleichen. Der Verlobungsring mit dem klassischen Diamant ist meist das Beste, was der Dame des Herzens passieren kann; er ist und bleibt zeitlos schön. Egal ob als Geschenk oder als kleine Überraschung ein Brillantring erfreut jung und alt. Selbst die junge Damen lieben das Funkeln am Finger.

Solitärring

In aufsteigender Reihenfolge

1-40 von 219

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

In aufsteigender Reihenfolge

1-40 von 219

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
Erfahren Sie mehr

Solitärringe in Gold Platin und Silber

Solitärringe und Ihre Geschichte

Der Solitärring erhielt seinen Bekanntheitsgrad durch den amerikanischen Starjuwelier Tiffany im 19ten Jahrhundert, er verwendete damals Saphire da Sie für das Symbol von Treue standen. Der Solitär setzte sich als Verlobungsring, Hochzeitsring oder Hochzeitsantragsring durch. Einer der bekanntesten ist der Lady Di Ring oder die Neuauflage von Kate Middleton. Die extra hohe Stotzenfassung bezeichnet man auch als die Tiffany-Fassung.Es gibt kaum einen Nobeljuwelier, egal ob Cartier, Harry Winston , VanCleef & Arpels, Boucherron die kein grosses Angebot an Solitärringen hätten. Aber warum in die ferne schweifen wenn das gute doch so nah. Schauen Sie sich die Solitaire-Diamantauswahl von Ch.Abramowwicz an, die Preise liegen wegen unseres Direkt-Einkaufes bei teilweise bis zu 50% unter  denen vergleichbarer Qualitäten der Brillanten anderer Schmuckverkäufer.

Solitärring Diamantring was ist das

Es ist ein Gold oder auch Platinring, in dem ein einzelner Stein dominant, deutlich hervorgehoben gefasst ist. Mit einer solchen Präsenz des Steines kommt eine Diamant mit einem Brillant Vollschliff natürlich am besten zur Geltung. Die ersten bekannten Solitärringe waren entweder von 4, 6 oder 8 Stotzen, Krappen gehalten. Dies bezeichnet man dann auch als Krappenfassung oder Krallenfassung. Das heisst er wird von Krappen oder Krallen gehalten und ist in seiner vollen Grösse sichtbar. Das wichtigste an einer solchen Fassart ist der maximale Lichteinfall. Dadurch reflektiert das Licht in allen Facetten des Brillanten. Dies ist das einzigartige Diamantfunkeln das jede Frau liebt und sehen will. Von wievielen Krappen der Stein gehalten wird ist eine optische Frage. Vier sind für die Sicherheit des Brillanten ausreichend. Es gibt aber mittlerweile eine Vielzahl von Fassarten für den Solitärring: Zargenfassung, Spannringfassung oder Pseudospannringfassung (Spannringoptik).

Solitaire-Ring woher kommt der Name

Der Name kommt aus dem französischen, Solitäre, der Einzelgänger oder Einsiedler. Normalerweise wird der Solitärring mit einem Brillanten, Emeraldcut, Cushioncut, Pearshape, Caree, Navette oder Marquis. Die Hauptsache an einem Solitärring ist das er mit einem feurigem Brillanten bestückt ist. Die Ringschiene vom Solitärring wird meist schlank und zierlich gehalten, denn der Stein soll dominieren und nicht die Schiene, ein Brillantring. Für die Ringschiene des Solitaireringes werden natürlich nur edle Materialien verwendet, wie  Gelbgold, Weissgold, Roseegold oder Platin und mittlerweile auch Palladium.

Solitärring Diamant

Der Solitaer wird natürlich auch zum Heiraten oder zum Verloben genommen. Also er ist auch der Ehering oder Trauring, der Ring für die Unendlichkeit.

Selbst Marken wie Boucherron, Chaumet, Cartier, Harry Winston, Tiffany&Co., Bulgari, Pandora bieten mittlerweile Soltärringe mit Diamanten an. Sie unterscheiden sich eigentlich nicht in Form doer Art , lediglich in  und mit dem "Stempel" und der Verpackung,  ach so und kosten ein vielfaches, also wenn Sie viel Brillant für Ihr Geld wollen dann zu Abramowicz.Katalog, Offline, Online immer günstiger und seit fast 70 Jahren für Sie da, auch nach dem Kauf.