Perlenarmbänder

Das Perlenarmband mit Akoyaperlen, Tahitiperlen, Südseeperlen oder Süßwasserperlen

Die wunderschönen Armbänder aus echten Perlen verleihen jeder Garderobe eine klassische und gleichzeitig edle Note.

In aufsteigender Reihenfolge

1-40 von 61

Seite:
  1. 1
  2. 2

In aufsteigender Reihenfolge

1-40 von 61

Seite:
  1. 1
  2. 2
Erfahren Sie mehr

Perlenarmbänder im Online Shop

Seit Jahrtausenden schon faszinieren die Perlen die Menschen insbesondere Frauen, da die Eleganz der Perlen überaus begeistert und beeindruckt. Die Perlen wurden schon in der frühesten Geschichte der Menschheit zu edlen Schmuckstücken verarbeitet, was damals Reichtum und Klasse symbolisierte. Mittlerweile ist der tolle Perlenschmuck zum Glück für jedermann erschwinglich. Der große Trend hat bis heute an nichts eingebüßt. Ganz im Gegenteil, denn der Perlenschmuck wird immer beliebter. Es gibt nichts, das so sanft schimmert und glänzt und sich auf der Haut so zart anfühlt. Jedes Perlenarmband ist ein faszinierendes Kunstwerk und ein Unikat, das es kein zweites Mal in der exakten Gleichheit gibt. Und seit die Qualität der Süsswasserzuchtüerlen immer besser wurde das ganze auch zu erschwinhlichen Preisen.

Bei CH.Abramowicz erwerben Sie Ihr Perlenarmband zu besten Preisen. Als Großhändler für Perlenschmuck bieten wir besonders günstige Preise und auch bei Perlenschmuck gilt unsere Bestpreis Garantie.

Das Perlenarmband - ein ganz besonderes Accessoire

Perlen sind bis heute der Inbegriff klassischen Schmucks. Dies war immer so und das wird wohl auch niemals anders sein. Stylisch und elegant, so kommen sie daher, die wunderschönen Perlenarmbänder, die online teilweise unglaublich günstig angeboten werden. Die eleganten Armbänder aus den verschiedensten Perlen schmücken jedes Handgelenk stilgerecht und strahlen geheimnisvoll, sodass sie im Handumdrehen alle Blicke auf sich ziehen. Eine passende Kette aus Perlen ist natürlich der perfekte Begleiter, denn damit können das Outfit und der Schmuck optimal abgerundet werden. Doch auch allein getragen oder in der Kombination mit anderen Schmuckstücken ist das Perlenarmband eine tolle und wahrscheinlich auch die glamouröseste Art, um Klasse und Stil zu beweisen. Mit Gold- und Silberschmuck kann es ebenfalls kombiniert werden.

Perlenarmbänder aus Akoyaperlen, Tahitiperlen, Südseeperlen und Süßwasserperlen

Bei den zauberhaften Armbändern aus Perlen wird ein großer Reichtum an verschiedenen Perlen, Formen, Farben und Größen geboten, sodass jeder das Perlenarmband findet, das seinem Geschmack, Typ und Outfit am besten entspricht. Das Perlenarmband, der zeitlose, aber dennoch moderne und elegante Schmuckklassiker, sollte in keinem Repertoire fehlen.
Online stehen viele interessante Variationen an Perlenarmbändern zur Verfügung, wie sie vorher vielleicht noch nie gesehen wurden. Fantastische Modelle, die jedem Tag einen großen Hauch von Klasse und Stil geben, um sich einfach gut zu fühlen. Ganz gleich, ob weiß, creme, lila, blau, schwarz oder viele weitere Farben, die erhältlich sind, diese traumhaften Armbänder schmeicheln jedem Handgelenk und ergänzen die Garderobe durch ein schimmerndes Accessoire. Für jeden Anlass wurden die passenden Armbänder kreiert. Von schlicht bis extravagant kann jeder seinen Favoriten auswählen.

Perlenarmband mit japanischen Akoyaperlen Zuchtperlen

Unter Akoyaperle oder auch Akoya-Perle versteht man alle im japanischen Meer gewachsenen oder gezüchteten Zuchtperlen aus den Muscheln Pinctada martensii und Pinctada funcata. Entsprechende Ketten mit Akoyaperlen finden auf der abramo.de. Man erkennt Sie an Ihrer einzigartigen Rundheit und an Ihrem funkelnden Perlustre in Weiss-Rosee.

Perlenarmband mit Tahitiperlen Zuchtperlen

,Die Tahitierlen sind durch Ihre typisch dunklen changierenden, Anthrazit, Blau, Grün, Rosee Farbtöne bekannt, welche man bei Süßwasserperlen, Südseeperlen oder Akoyaperlen nur selten vorfindet. Typisch sind dabei die Farben Blau, Grün, Pink oder Purpur.
Die zugehörige Kette aus Tahitizuchtperlen finden Sie im Online Shop unter: Perlenkette mit Tahitiperlen . Das besondere an einem Perlenband aus Tahitiperlen ist natürlich auch der Perlendurchmesser von bis zu 20 mm

Perlenarmband mit Süßwasserperlen Zuchtperlen

Die meisten Süßwasserperlen kommen heute aus China und können aufgrund der langen Tradition und Erfahrung der dortigen Züchter fast perfekt runde Formen aufweisen.
Zu dem Armband gibt es auch die entsprechenden Ketten aus Süßwasserperlen: Perlenkette mit Süßwasserperlen . Der grösste Vorteil an den Süsswasserperlen ist natürlich ganz einfach der Preis, Sie ist die günstigste aller Perlen und somit auch das günstigste Perlenband.

Perlenarmband aus Südseeperlen Zuchtperlen

Perlenarmbänder aus Südseeperlen gibt es in gelblichen sowie weißen Farbtönen, die allesamt einen unverwechselbaren Lüster (Glanz) besitzen. Die Südseeperlen sind unter den Schmuckliebhabern und insbesondere Perlenkennern wohl die begehrtesten Perlen.
Ergänzende Angebote im Online Shop: Perlenkette mit Südseeperlen . Die Beonderheit der Südseeperlen ist natürlich auch Ihre Perlengrösse von 8mm -21mm, leider auch für makelose Perlen der teuere Preis.

Echte Perlen und Zuchtperlen

Im Allgemeinen unterscheidet man zwischen natürlichen oder auch echten Perlen, welche ohne menschliches Eingreifen in der freien Natur enstanden und gewachsen sind. Von Zuchtperlen spricht man, wenn die Perle zwar in einem Muschelkörper gewachsen ist, allerdings in einer zwei- bis dreijährigen Wachstumsphase intensiv betreut werden. Die Bezeichnung "echt" ist in der Hinsicht also irreführend, da suggeriert wird, dass es sich bei Zuchtperlen um "unechte" Perlen (z.B. Imitate aus Plastik) handeln könnte, was allerdings nicht der Fall ist.

Die Kombinationsmöglichkeiten mit dem Perlenarmband

Die wunderschönen Armbänder aus Perlen egal ob Schwarz, Grau oder Weiss verleihen jeder Garderobe eine klassische und gleichzeitig edle Note. Sie passen beispielsweise optimal zu einer weißen Bluse oder sonstigen eleganten Oberteilen wie einem Blazer. Die atemberaubenden Perlen-Armbänder können in der mehrlagigen Variante auch wunderbar zu einer Abendmode getragen werden, beispielsweise zu einem Cocktailkleid oder Hosenanzug. Den perfekten Abschluss bildet ein stylisches Halstuch aus Seide. Natürlich darf das Brautkleid nicht unerwähnt bleiben, zu dem das Perlenarmband seit jeher sehr gern kombiniert wird. Zum klassischen und eher schlichten Kleid passen eher die einreihigen Armbänder und zu einem verspielten Brautkleid mit Rüschen oder Blumen die mehrreihigen Modelle. Lederarmbänder mit Perlen beispielsweise passen zu legeren Looks hervorragend, beispielsweise einer Jeans. Die Perlenarmbänder komplettieren jeden Look und verleihen einen zeitlosen Charme. Sie passen einfach zu den Perlencolliers.