Chronographen

Uhren mit Chronographen Funktionen online günstig kaufen bei abramo.de
Die Optik spielt bei Chronographen oder auch kurz Chronos genannt eine wichtige Rolle. Die Funktionalität eines Chronographen wird meist auf das Stoppen der Zeit in unterschiedlicher Ausprägung fokusiert. Bei einer klassischen analogen Uhr wird die Chrono Optik meist durch 3 runde Indizes oder Applikationen gezeigt wohingegen bei einer digitalen Anzeige diese natürlich durch ein Display ersetzt wird. Grundsätzlich kann man als Hauptfunktion des Chronographen der Stoppmechanismus festhalten. Für technik verliebte Kunden ist diese Ausprägung einer Uhr natürlich nicht nur Funktion sonder auch der bestimmte Look. Uhrenmarken wie Citizen, Casio und Bulova entwickeln jährlich dutzende Chronographenmodelle für ihre Kundschaft. Bei Abramowicz finden Sie eine große Auswahl an Chronographen Modellen aus allen Sparten der Uhrenmarken. Wie gewohnt bei Uhren aus dem Haus Abramowicz mit der Best-Preis-Garantie.

Chronographen

In aufsteigender Reihenfolge

1-40 von 86

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

In aufsteigender Reihenfolge

1-40 von 86

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
Erfahren Sie mehr

 Chronographen

Das Wort Chronograph kommt aus dem griechischen Chronos = Zeit. Es sind Armbanduhren die zusätzlich eine Stoppfunktion besitzen.
Armbandchronographen sind daran zu erkennen, dass zwei neben der Krone sitzende Drücker und weitere (zwei oder drei) kleinere Zifferblätter (Anzeigen oder Totalisatoren) neben dem Hauptzifferblatt (meist mittig) angebracht sind.

Die kleineren Anzeigen zeigen etwa die vergangen Sekunden, Minuten und Stunden auf dem Chronographen an. Chronos gibt es auch als Quarzuhren und natürlich auch mit mechanischem Werk.

Der Schweizer Uhrmacher Pouzait erfand 1776 eine Uhr mit Sekundenzeiger der durch ein Federwerk angetrieben wird. Mit ihm konnte man stoppen, allerdings stoppte er bei den ersten Versuchen die gesamte Uhr.

Den eigentlich ersten Chronographen erfand 1821 der Franzose Rieusec, es drehte sich das Zifferblatt und der Schreiber der darauf sass schrieb die gestoppte Zeit in verschieden große Striche auf.

Nun auch hier ist im whrsten sinne des Wortes die Zeit im Wandel . Die Handyhersteller haben mittleweile alle diese sogenannten Chronograph-Funktionen mit eingebaut, immer beliebter werden auch die Laufuhren mit eingebauten Chronographfunktionen, Pulsmesser,Emailweiterleitung,Bluetoothfunktion,SMS-Benachrichtigung und vielem mehr . Das ist die nächste Bedrohung der Uhrenindustrie den die 2.0 Generation will cool und funktional sein. Die erste Bedrohung der Schweizer mechanischen Uhrenindustrie fand Ende der 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts statt als Japanische Uhrenfirmen allen voran Citizen ,Casio und Seiko die Welt und die Schweizer UhrenIndustrie mit exakten, preiswerten Quarzuhren überfluteten. Und jetzt kommt die nächste Bedrohung durch Wearables der Handy Firmen, Samsung, Apple&Co..

Chronographen Stoppuhren



Chronographen werden häufig auch als Stoppuhren bezeichnet obwohl diese niemals die Uhrzeit zeigen sondern nur stoppen. Chrongraphen, werden häufig noch als Chrongrafen geschrieben, bei uns finden Sie eine ausgesuchte Auswahl von diversen Modellen von führenden Marken z. B. Citizen, Casio, Swatch, Dugena, Jaques Lemans und viele andere wie immer mit einem Rabatt zwischen 15% und 40 % unter dem üblichen Listenpreis. bei Abramowicz gibt es natürlich den Kauf und die Zahlung-auf-Rechnung und das ganzegibt es mit Best-Preis-Garantie.

 

Chronographen Uhren Herren 

 

Chronographen gibt es schon seit vielen Jahrzehnten auf dem Uhrenmarkt, doch in der letzten Zeit erfuhren sie eine regelrechte Renaissance. Dies geschieht mehr wegen der Optik als wegen der Funktion.Viele der heutzutage verkauften Chronographen sind gleichzeitig auch Taucheruhren mit mindestens 20 ATM.

Der Begriff Chronograph oder Chronograf stammt aus dem Altgriechischen. Darin stecken die Worte „chronos“ für zeit und „ graphen“ für schreiben. Er ist also wörtlich ein Zeitschreiber.

Chronographen Armband Uhren

Heute werden hauptsächlich analoge Armbanduhren mit einer zusätzlichen Stoppfunktion als Chronographen bezeichnet. Eine solche Armbanduhr besitzt einen Stunden-, einen Minuten- und einen Sekundenzeiger. Solche Chronographen besitzen eine Besonderheit. Bei diesen Uhren gibt es einen Mechanismus, bei dem durch das Drücken auf ein oder zwei Knöpfe / Stifte am Gehäuse der Uhr ein eigener Zeiger in Bewegung gesetzt wird. Ebenso durch den Druck auf diese Knöpfe oder Stifte wird der Zeiger gestoppt oder auf Null gesetzt.

So kann man mit einem Chronographen die Zeit stoppen, ohne dass die Zeiger, welche die Uhrzeit anzeigen, ihre Position verändern. Die richtige Uhrzeit wird also fortwährend angezeigt. Diese Funktion ist der wesentliche Unterschied zu einer Stoppuhr. Das Messen, also Stoppen der Zeit, erfolgt unabhängig von der Uhrzeit.

Eine Art Verfeinerung dieser Stoppfunktion ist die sogenannte Rattrapante (Schleppzeiger- Chronograph). Bei einem solchen Chronographen laufen zwei Zeiger, die Schleppzeiger, die unabhängig voneinander gestoppt werden können, so dass einer bereits anhält, während der zweite noch weiter läuft. Das ermöglicht also zwei verschiedene Zeiten zu stoppen. Häufig besitzen Chronographen kleine zusätzliche Ziffernblätter (Totalisatoren). Diese werden aktiv, wenn die zu stoppende Zeit mehr als 60 Sekunden beträgt, der Zeiger sich also mehrmals im Kreis vollständig bewegt. Hier kann man dann die Minuten oder Stunden der zu stoppenden Zeit ablesen.

Auch, wenn viele diese Stoppfunktionen eines Chronographen nicht unbedingt nutzen, so ist er unter den Armbanduhren sehr beliebt und wird unter anderem auch gern als Sammlerstück erworben.

Chronographen mit Quarzwerk

Es gibt Chronographen mit mechanischem Uhrwerk, diese müssen aufgezogen werden. Oft steht dafür ein automatischer Aufzug zur Verfügung. Aber auch Armbandchronographen mit Quarzwerk sind erhältlich. Diese sind durch das Quarzwerk zum beispiel in der Lage, auf Zehntelsekunden genau zu messen.

Im Preis unterscheiden sich diese Varianten deutlich. Preisintensiver ist ein Chronograph mit Aufzug. Diese Art der Armbanduhr stellt einen großen Anteil an hochpreisigen bzw. Luxusuhren. Die beschriebene Stoppfunktion ist fast ausschließlich den Herrenchronographen vorbehalten.

Chronographen Fliegeruhren

Eine ganz besondere Art von Chronographen stellt die sogenannte Fliegeruhr dar. Sie zeichnet sich durch ihre Einfachheit im Dessign und ihre schnörkellose, klare Gestaltung aus. Oft sind sie den Cockpit- Bordinstrumenten der Flugzeuge nachempfunden. Es gibt hochpreisige Varianten, die sich zum Beispiel durch Unterdruckfestigkeit oder nicht angreifbar bei Stößen und Vibrationen auszeichnen.

Chronographen besitzen eine bewegte Geschichte. Das heißt, wenn man heute, wenn auch sehr modernen Chronographen erwirbt, so hält man auch immer ein Stück Nostalgie in den Händen, da das Grundprinzip seiner Funktionsweise sich über die vielen Jahre nicht verändert hat.

Wer den Chronographen tatsächlich erfunden hat, ist umstritten. Es werden oft die Namen des französischen Uhrmachers Adolphe Nicole und des Engländers George Graham sowie des Franzosen Henri Fereol Piguet genannt.

Chronographen günstig Online kaufen

Graham baute bereits 1720 ein Gerät, das es ermöglichte, ein Ereignis auf eine sechzehntel Sekunde genau anzugeben, deshalb zählt er zum engeren Kreis der Erfinder des Chronographen.

Und wenn Sie bei Abramowicz einkaufen werden Sie auch nicht nur durch beste Preise und Skonto sondern auch mit einer grosszügigen Rabatt-Staffel belohnt. Selbstverständlich gilt auch für unsere feinen Uhren immer die Best-Price-Garantie auch wenn diese meist schon um mindestens 15% bis 40% unter Liste verkauft werden. Bei uns kaufen Sie Uhren und Chronographen Online günstig immer zum besten Preis.